bränd noi

was brand neu is könnt a euch ja denken ,

ja genau. ES GEHT ALSO DANN LOS.

lookylooky

LY
lookylooky

lookylooky is in love with you

LOOKYLOOKY FRAGT PHILLY VANILLI

Philly ist zwar erst seit ein paar Jahren in Berlin. Aber ich denke für
alle die ihn kennen sind es gefühlte 20, denn er bewegt sich in der stadt
als wäre er hier aufgewachsen…hat Berlin selbst mit geprägt und bereichert durch
Gründung von Laden & Agentur SOTO und der Mitentwicklung und Realisierung vom MADE.
Was zuerst auffällt ist seine offene Art. Auf seine eigene spezielle Weise ist er charmant (wenn er denn will) und lustig, aber auch unfassbar frech und direkt. er ist viel unterwegs – das meistens mit seinem geliebten Fahrrad – und kennt menschen auf der ganzen weiten welt.
ausserdem ist er SUPREME. ha fast hätte ich es vergessen und hat mich
auch zu einem supreme opfer gemacht.
ich sage chapeau…vielen dank für deine zeit und allen anderen..GEHT LOS
JETZT.LESEN.

und hier gehts zu phillies blog

6575_97241599603_501594603_1918757_67827_n

WIE HEISST DU UND WIE ALT BIST DU:

Irgendwie nennt mich jeder anders… das geht von Phil ueber Philly zu Philou und von Phil-G. zu Phillo ueber Philly Vanilly bis hin zu Phillakilla. Keine Ahnung woher das alles kommt. Bin grad 30 geworden. Halb so schlimm btw.

WOHER KOMMST DU EIGENTLICH:

Ich bin in Frankfurt am Main geboren und aufgewachsen. War nachm Abi noch mal 5 Jahre im Ausland (Amsterdam, Buenos Aires, New York) und bin dann vor 3,5 Jahren nach Berlin gezogen. Meine Mum kommt aus Indonsien und mein Dad aus Deutschland.

IN WELCHEM VIERTEL WOHNST DU UND WARUM:

Kreuzberg. Nur so.

DEIN LIEBLINGSPLATZ IN BERLIN:

Uush, da gibts so viele: Ich liebe es morgens aufn Weg zur Arbeit ueber irgendeine Spree-Bruecke zu radeln und die Sonne scheint aufs Wasser… ich mag meine Jogging Route vom Paul-Lincke Ufer bis durch den Treptower Park…

WO, WENN NICHT BERLIN:

Dann halt woanders.

WAS MUSS WEG AUS BERLIN:

Noergler und Hater.

6015_117581779603_501594603_2183447_4753905_n

WIE BIST DU ZU DEINEM JOB GEKOMMEN, BZW. WAS MACHST DU GENAU, WAS HAST DU FRÜHER GEMACHT:

Ich hab bis Anfang des Jahres 3,5 Jahre bei der BBB gearbeitet und hab den Sport&Street Bereich gemanaged. Mittlerweile habe ich mit 2 Partnern eine Agentur fuer Markenberatung, online PR & Marketing, Events etc. gegruendet und wir haben vor ca. 3 Wochen unseren Traum vom eigenen Laden erfuellt.

Dann ist da noch das MADE, eine Support Plattform fuer Kreative aus den verschiedensten Bereichen. Da arbeite ich mit einem tollen Team zusammen, immer auf der Suche nach visionaeren Projekten und tollen Kuenstlern denen wir helfen Ihre Traeume zu verwirklichen.

n501594603_233237_9900

MIT WEM ODER MIT WELCHER FIRMA WÜRDEST DU GERNE MAL ZUSAMMEN ARBEITEN:

Hab gestern erst “A single man” gesehen. Tom Ford ist schon ein krasser Typ. Und eine Liga fuer sich. Muss killa sein mit ihm zu arbeiten. Alles nur vom Feinsten, beste Qualitaet, stilsicher, klassisch, elegant, understatement, zeitlos. Ein Traum.

Firmen interessieren mich eigentlich weniger. Letztendlich sind es immer bestimmte einzelne Personen die die Firma ausmachen.

WAS IST DEINE LEIDENSCHAFT:

Leben. So viel wie moeglich zu machen und mitzunehmen. Den Tag voll auszunutzen. Da hab ich wohl einen kleinen Tick, aber ich weiss dass das Leben einfach zu kurz ist und es gibt noch so viel zu sehen und zu machen. Da fehlt einfach die Zeit. Deswegen bin ich auch ein absoluter Fruehaufsteher. Sorry.

6575_100335444603_501594603_1967095_1827294_n

WER HAT DICH BEEINFLUSST, BZW. WER SIND DEINE VORBILDER:

Ich finde es immer wieder erstaunenswert was meine Eltern alles aufgebaut haben und mir ermoeglicht haben. Wenn ich daran denke, dass ich meiner Frau und meinen Kindern ein gescheites Dach uebern Kopf, eine gute Ausbildung und alles was dazu gehoert bieten soll… wird mir ganz schlecht.

DEINE 3 LIEBLINGSLABELS STREETWEAR:

– Norse Projects
– Wood Wood
– Supreme

DEINE 3 LIEBLINGSLABELS FASHION:

– Dries van Noten
– Tom Ford
– Band of Outsiders

24710_117132324963775_1145590585544

WAS BEFINDET SICH IN DEINER TASCHE:

Macbook, 2 Moleskines, Soto Sticker, Portemonnaie, 3 Memorysticks, Zahnseide, Schluessel, Ipod, alte Post, Kaugummis, 3 Kullis, 5 Deckel von Kullis, ein altes fast leeres Nasenspray, 20 cent.

WAS IST ALLES IN DEINER LESEZEICHENLEISTE:
LESEZEICHENORDNER:

– viel zu viel.

DEINE TOP 4 ALBEN : hab ich nicht.

DEINE TOP 4 SONGS : das aendert sich immer wieder.

DEINE TOP 4 FILME: Neverending list.

DEINE TOP 4 BÜCHER: Ich lese nicht.

DER GRÖSSTE MUSIKER ALLER ZEITEN: Glaub da gibts auch ganz viele.

DEIN LIEBLINGSZITAT, DEINE LIEBLINGSWEISHEIT, DEIN LIEBLINGSSPRICHWORT:

Neulich meinte Sarah: “ich sagte LECK MICH und meinte FICK DICH!” Fand ich ganz gut.

_MG_6281

MIT WEM WÜRDEST DU GERNE EINEN ABEND VERBRINGEN UND WIE SIEHT DER ABEND AUS:

Mit Luise. Was machen? Egal. Hauptsache sie ist da.

WAS DU SCHON IMMER WISSEN WOLLTEST:

Warum kann ein Flugzeug eigentlich fliegen? Wie entstehen Wolken und warum sehen sie so knuffelig aus? Warum kippt so ein riesen Tanker der unten so duenn ist eigentlich nicht um? Warum verlaeuft das Leben eigentlich nicht umgekehrt: Erst der Tod, man ist uralt und schwach, hat ne Menge Erfahrung, weiss viel, wird immer juenger und staerker, und schoener, hat Kohle, lebt das Leben to the fullest, dann wir man noch juenger und kleiner, muss sich um nichts mehr kuemmern, wird gepflegt und betaetschelt, alle finden einen suess und dann endet das Leben in einem riesen Orgasmus!

WAS DU SCHON IMMER LOSWERDEN WOLLTEST:

Weniger reden, mehr machen.

n501594603_1261731_4980

Sticker

Wer möchte jetzt EINMALIGE Gelegenheit. Weil grad kurz die Sonne scheint… Adresse an hello@lookylookyposse.de

SCHWARZER ZIGEUNER

JA ALSO DAS IST FÜR KELLE UND DALI…ICH WEISS ÜBERHAUPT NICHT MEHR WIESO ICH EUCH DAS UNBEDINGT ZEIGEN WOLLTE

ABER HIER IST ES…

VIA CONRADI CALIPPO